Beste Tees gegen Verstopfung

Um die Verdauung möglichst gut anzukurbeln sollte man täglich 2-3 Liter Wasser trinken. Das verbessert die Darmaktivität und beugt auch der Dehydrierung vor. Bei Verstopfung wird oft zu Tees geraten, da die aufgegossenen Kräuter durch ihre abführende Wirkung zusätzlich Linderung verschaffen können.  

  • Fenchel- oder Kamillentee
    Warmer Fenchel- oder Kamillentee hat ebenfalls eine positive Wirkung auf den Darm und beugt Blähungen vor. Die Tees gelten üblicherweise als leicht bekömmlich. Fenchel kann man darüber hinaus natürlich auch als Gemüse zubereiten und sich am besten auch den Artikel zu Fenchel gegen Verstopfung durchlesen.

  • Leinsamentee
    Die meisten wissen, dass Leinsamen gegen Verstopfung wirken. Leinsamen können Sie geschrotet oder ganz kaufen. Die Inhaltsstoffe – die noch weit über die Hilfe bei Verstopfung hinaus gehen – der geschroteten Leinsamen sind für den Körper leichter aufzunehmen. Die ganzen Leinsamen lassen sich dafür länger lagern und können nicht so leicht verdaut werden, was eben bei Obstipation hilft.
    Weniger bekannt ist da schon der Leinsamentee. Den Leinsamentee bereiten Sie am besten selbst zu indem man einen Esslöffel Leinsamen mit heißem Wasser übergießt und ihn ca. 5 Minuten ziehen lässt. 

  • Tulsi-Tee
    Tulsi ist eine Basilikumart, die vor allem in Indien bekannt ist und für ihre vielfälltigen positiven Effekte auf die Gesundheit geschätzt wird. Dem Tulsi-Tee wird nachgesagt, dass er den Stoffwechsel anregt und bei Verstopfung Linderung bringen kann.

  • Ingwertee
    Vor allem im asiatischen Raum wird der Ingwertee nicht nur wegen seines anregenden Geschmacks, sondern auch für seine verdauungsfördernden Eigenschaften geschätzt. Wer nicht so sehr mit Verstopfung zu kämpfen hat, sondern lieber ein paar Kilo verlieren möchte, der sollte sich auch mal den Schwarzen Ingwer Tee ansehen. 

  • Pu Erh Tee
    Während Schwarzer und Grüner Tee bei Verstopfung üblicherweise wegen des hohen Gerbstoffgehalts gemieden werden, kann Pu Erh Tee bei Verstopfung regulierend wirken. In der chinesischen Medizin wird der Pu Erh Tee vor allem zum Entschlacken und Entgiften oder als Unterstützung bei Diäten verwendet.

  • Abführtees
    Immer öfter findet man auch Abführtees, welche auch gleich beim Abnehmen helfen sollen. Davon halten wir bei verstopfung-hausmittel.eu nicht viel. Hier bewegen Sie sich nicht mehr im Bereich der natürlichen Hausmittel, sondern haben es oft mit Medizinprodukten zu tun. Bitte seien Sie besonders vorsichtig und prüfen Sie die Wirkungen und Nebenwirkungen besonders gründlich. Fragen Sie vor der Einnahme im Zweifelsfall Ihren Arzt oder Apotheker.
    Wenn sie trotzdem auf der Suche nach einem seriösen Abführtee sind, empfehlen wir Ihnen sich an den bekannten Marken deutscher oder österreichischer Firmen zu orientieren, wie etwa den Abführtees Sidroga oder Dr. Kottas

  • Koriandertee
    Wer Koriander lieber als Gewürz zu sich nimmt, der liest am besten Beste Gewürze gegen Verstopfung

Gibt es auch Tees, die ich bei Verstopfung nicht trinken sollte?

Ja, tatsächlich, die gibt es. Ein Teil des verstopfungslösenden Effekts des Tees beruht auf den Inhaltsstoffen des Tees, ein anderer auf der Wasserzufuhr. Bei Verstopfung sollte man daher am besten entwässernde Tees meiden. Das sind oft Kräutertees, die auch oft bei Blasenproblemen empfohlen werden, beispielsweise Brennesseltee, Birkentee, Löwenzahntee oder eben spezielle Teemischungen, die diese Inhaltsstoffe enthalten. Außerdem wird oft von Schwarzem oder Grünem Tee abgeraten, da diese – vor allem bei längerer Ziehdauer – eine verdauungshemmende Wirkung haben. 

Darf ich meinen Tee auch süßen?

Als Tee-Fan muss ich Ihnen sagen: Tee trinkt man, schon allein um den vollen Geschmack des Tees auskosten zu können, natürlich am Besten ungesüßt. Wer sich daran aber gar nicht gewöhnen mag, der lässt besser die Finger von raffiniertem Zucker oder künstlichen Süßungsmitteln und sollte besser zu Süßungsmitteln wie Honig greifen. Denn seit langem ist auch Honig als Hausmittel gegen Verstopfung bekannt. 

Unterstützen Sie verstopfung-hausmittel.eu

Wir hoffen Sie sind bei dem einen oder anderen leckeren Tee schon auf den Geschmack gekommen. Wenn Sie verstopfung-hausmittel.eu unterstützen wollen, dann freuen wir uns, wenn Sie über einen unserer Amazon Links bestellen. Der Kauf über den Link kostet nicht mehr als direkt bei Amazon und unterstützt uns dabei auch weiterhin Tipps bei Verstopfung zu präsentieren.

Wenn Sie verstopfung-hausmittel.eu unterstützen wollen, dann freuen wir uns, wenn Sie über einen unserer Amazon Links bestellen. Der Kauf über den Link kostet nicht mehr als direkt bei Amazon und unterstützt uns dabei auch weiterhin Tipps bei Verstopfung zu präsentieren.  

6 thoughts on “Beste Tees gegen Verstopfung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Vielleicht auch interessant?
Ballaststoffreiche Kost ist eines der besten und natürlichsten Hausmittel gegen…
Cresta Posts Box by CP