Fenchel gegen Verstopfung

„Der Fenchel, wie auch immer er gegessen wird, macht den Menschen fröhlich und vermittelt ihm angenehme Wärme (gute Durchblutung), guten Schweiß und gute Verdauung…Denn wer Fenchel oder seinen Samen nüchtern isst, vermindert den üblen Schleim oder die Fäulnisse in ihm und er unterdrückt den üblen Geruch seines Atems…“

Dieses Zitat von Hildegard von Bingen zeigt die vielen positiven Effekte auf, die dem Fenchel zugeschrieben werden. Mittlerweile wurden in wissenschaftlichen Studien bereits viele positive Eigenschaften des Fenchels nachgewiesen und einige weitere werden vermutet. Zu den bemerkenswertesten Ergebnissen zählt etwa eine Studie, die Fenchel gegen Brustkrebs einsetzt und damit vielversprechende Ergebnisse erzielte (Quelle).

Als Hausmittel wird Fenchel bei uns vor allem verwendet, um:

  • Blähungen aufzulösen
  • Krämpfe im Magen-Darm Bereich zu lindern
  • Appetit zu zügeln und beim Abnehmen zu unterstützen

In anderen Ländern wird Fenchel aber noch für ganz andere Anwendungen eingesetzt (Quelle):

Wie isst man am besten?

Fenchel kann auf viele verschiedene Arten konsumiert werden. Aus der Knolle lassen sich Gemüsepfannen machen, auch die Stängel mit dem Grün darauf sind bedenkenlos essbar. In der indischen Küche werden oft die Fenchelsamen eingesetzt, die besonders vollgepackt mit Nährstoffen sind. Fenchelpulver kann man zum Würzen von Speisen verwenden. In Reformhäusern und immer öfter in gut sortierten Supermärkten findet man auch Fencheltee.

In anderen Ländern wird Fenchel aber noch für ganz andere Anwendungen eingesetzt (Quelle):

Nr. Region/Land Lokaler Name Verwendeter Teil und Zubereitung
1 Campania, Italien Finucchio, finucchiello, finochietto Stängel wird als Aromastoff für eingelegte Oliven verwendet.

2 Campania, Italien Finocchiella, fenùcciu Samen werden zur Herstellung von gesalzenem Fleisch verwendet.

3 Spanien Hinojo, Fenoll Zarte Blätter und Stängel, roh als Zwischenmahlzeit, werden in Salaten oder als Eintopf verwendet.

4 Spanien Fiallo, millau Grün oder Samen zum Würzen von Oliven, als Konservierungsmittel für trockene Feigen und zum Zubereiten von Kräutertee oder Likör.

5 Trás-os-Montes (Nord-Ost-Portugal) Fialho, fionho, erva-doce Triebe, zarte Blätter und Stängel, die in Snacks, Salaten, Suppen, Eintöpfen und Gewürzen verwendet werden.
Blütenstiele für Getränke, Spirituosen und Gewürze.
Stiele als Brochettes und Kräutertees verwendet.
Samen, die als Gewürze verwendet werden, Aroma für Kuchen, Kekse, Süßigkeiten und Kastanien.

6 Arrábida and Açor (Zentral-Portugal) Funcho, erva-doce Samen, die als Aroma für Kuchen und Gebäck und zum Kochen von Kastanien verwendet werden.

7 Alentejo and Algarve (Südliches Portugal) Funcho, fialho, funcho-doce, funcho-amargo Sprosse, zarte Blätter und Stängel werden mit Eiern gebraten, in Omeletts verwendet, in Fischsachen verwendet, mit verschiedenen Arten von Bohnen und Kichererbsen gedünstet und in Fisch- und Brotbouillons, Suppen und Saucen verwendet.
Zarte Blattstiele werden in gegrilltem Fisch und Fischgerichten im Allgemeinen verwendet.
Samen werden als Gewürze, Aroma für Kuchen, Brot und Kekse und Kastanien verwendet.
Ganze Pflanze, die in Oliven, Salzlaken, Feigenkonserven und zum Aromatisieren von Brandy verwendet wird.

8 Jammu and Kashmir, Indien Saunf Die Früchte mit anderen Inhaltsstoffen werden Tieren verabreicht gegeben, wenn diese bei Durchfall keine Nahrung mehr zu sich nehmen.

9 Liguria, Italien Fenucéttu-sarvègu Pflanzenteile aus der Luft gemischt mit Trieben von Clematis und Rubus, die als Futterintegrator für Schafe verwendet werden.

1 thought on “Fenchel gegen Verstopfung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Vielleicht auch interessant?
Zutaten 5 Blätter Mangold 1 Busch Taubnessel 2 Löffel geschrotete…
Cresta Posts Box by CP