Schwarzer Ingwer Tee – Hilft er auch gegen Verstopfung?

Schwarzer Ingwer in der thailändischen Volksmedizin

Schwarzer Ingwer wird manchmal auch als schwarzer Thai Ingwer oder seltener als Thai Ginseng bezeichnet und spielt in der Volksmedizin Südostasiens insbesondere Thailands seit über 1000 Jahren eine wichtige Rolle. In der freien Natur wächst der schwarze Ingwer in den Dschungelgebieten von Thailand, Laos und Myanmar.

Außerhalb der Region ist der schwarze Ingwer kaum bekannt und wird regelmäßig mit dem “normalen” Ingwer verwechselt. Kein Wunder, denn von außen sehen sich die beiden Pflanzen auch sehr ähnlich, doch im inneren ist der schwarze Ingwer lila bis schwarz.  Der Anbau von schwarzem Ingwer hat hohe Anforderungen an den Boden, da er viele Nährstoffe aus dem Boden zieht und in sich aufnimmt. In verarbeiteter Form findet man den schwarzen Ingwer als Likör, Schnaps, als Zusatz im Honig und eben auch als Tee.

In der thailändischen Volksmedizin wird der Schwarze Ingwer für mehrerlei Anwendungszwecke empfohlen, unter anderem zur Leistungssteigerung, gegen alle möglichen Herz-Kreislaufkrankheiten, als Unterstützung beim Abnehmen und für vieles mehr (Quelle). Darüber hinaus wird der schwarze Ingwer auch immer wieder als natürliches Aphrodisiakum oder gar als der natürliche Viagra-Killer (Quelle) bezeichnet. Die Leistungssteigerung ist in Studien – zugegeben, es war eine Studie an Mäusen (Quelle) – auch nachgewiesen worden, aber zur eigentlichen Frage:

Hilft der schwarze Ingwer auch gegen Verstopfung?

Man vermutet, dass die Leistungssteigerung, die man beim schwarzen Ingwer bemerkt, daher kommt, dass er den Stoffwechsel ankurbelt und so den Energieverbrauch des Körpers beschleunigt und zu einer Kalorienverbrennung führt, die sich günstig auf den Fettabbau auswirkt. Das hilft dem Körper, unerwünschte und langfristig angesammelte Abfälle schnell abzuführen, wodurch er in kurzer Zeit Gewicht verlieren kann (Quelle).

Das spricht zwar stark für den positiven Effekt beim Abnehmen. Gegen Verstopfung und zur Linderung von Verdauungsbeschwerden würde ich erstmal beim normalen Ingewer-Tee bleiben oder mich von den Besten Tees gegen Verstopfung inspirieren lassen.

Wo findet man schwarzen Ingwer?

Ich habe meinen schwarzen Ingwer Tee in einem kleinen, sehr netten Tee- und Kaffee-Laden in Luang Prabang (Laos) gekauft und hatte sogar die Möglichkeit mit der Managerin zu plaudern. Sie und ihre Mitarbeiter waren super-freundlich und sehr zuvorkommend. [Das ist keine bezahlte Werbung. Ich habe leider keinen hochdotierten Sponsorvertrag von dem kleinen laotischen Tee-Laden].

 

Geschmacklich unterscheidet sich der schwarze Ingwer Tee vom normalen, weißen Ingwer doch deutlich. Ihm fehlt die dominante Schärfe, die den Ingwer so bekannt macht (die kommt erst nach längerer Ziehzeit ein wenig heraus). Der schwarze Ingwer ist geschmacklich viel zarter, unaufdringlicher und wirkt einen Hauch süßlich.

 

2 thoughts on “Schwarzer Ingwer Tee – Hilft er auch gegen Verstopfung?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Vielleicht auch interessant?
Hafer wurde schon in der Bronzezeit angebaut und war in…
Cresta Posts Box by CP