Sauerkrautsaft

 

Sauerkrautsaft

Sauerkrautsaft selber herstellen
Zubereitungszeit 10 Min.
Stehzeit 4 d
Gericht Getränke
Land & Region Deutsch
Portionen 3.5 Liter

Equipment

  • desinfizierte Schraubflaschen (für die Abfüllung)
  • großes Schraubglas (für die Herstellung)

Zutaten
  

  • 1 kg Weißkohl
  • 3 Liter stilles Mineralwasser oder frisches Quellwasser

Anleitungen
 

  • Weißkohl putzen. Welke Bältter entfernen. Strunk ausschneiden. In feine Streifen schneiden.
  • Die Streifen in einer Schüssel so fest kneten und pressen, dass er bricht und der Kohlsaft austritt. So als würden Sie Sauerkraut herstellen.
  • Kohl fest stampfen und in ein großes Schraubglas geben. Das Glas mit dem Quellwasser auffüllen, bis die Kohlstreifen zur Gänze bedeckt sind.
  • Das Glas nur locker zuschrauben. Die Gärgase müssen noch entweichen können. Das Glas bei Raumtemperatur lagern.
  • 3 bis 4 Tagen gären lassen. Abseihen und den Saft in die desinfizierten Schraubflaschen füllen.
  • Der Saft kann gut 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Notizen

Falls Ihnen 3,5 Liter in 2 Tagen zu viel sein sollte, können Sie die Menge natürlich auch jederzeit verringern.  
Nach Geschmack können Sie Ihren Sauerkrautsaft auch mit etwas Chilipulver aufpeppen. 
Keyword Getränke, Sauerkraut, Sauerkrautsaft

1 thought on “Sauerkrautsaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Vielleicht auch interessant?
Dal Makhani Köstlicher Indischer Linseneintopf 250 g Schwarze Linsen ((klappt…
Cresta Posts Box by CP