Dal Makhani – Indischer Linseneintopf

Dal Makhani

Köstlicher Indischer Linseneintopf
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Indisch
Portionen 4

Zutaten
  

  • 250 g Schwarze Linsen (klappt aber auch mit grünen oder braunen Linsen)
  • 500 ml Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 5 Stk Knoblauchzehen
  • 3 Stk Zwiebel
  • 10 cm Ingwerwurzel
  • 3 Stk Karotten
  • 2 TL Chillipulver (nach Geschmack)
  • 2 EL Dal Makhani Würzmischung (Alternativ: Paprikapulver, Kardamom, Gewürznelken, Kreuzkümmel, Salz)
  • 1 Hand frischer Koriander

Anleitungen
 

  • Zwiebel, Knoblauch & Ingwer schälen und in Stücke schneiden.
  • Karotten schälen und in Scheiben schneiden.
  • Gemüse mit dem Olivenöl anschwitzen.
  • Linsen hinzugeben und 1 bis 2 Minuten anrösten.
  • Wasser hinzugeben und aufkochen lassen. Danach etwa 20 bis 25 Minuten köcheln lassen bis die Linsen weich sind und das Curry cremig wird.
  • Gewürzemischung hinzugeben und gut vermengen.
  • Beim Servieren den frischen Korriander am Teller darüber streuen.

Notizen

Es gibt hier je nach Gewürzmischung oder Zusammenstellung der eigenen Gewürze unterschiedliche Varianten wie und wann diese hinzugefügt werden. Das Einrühren am Ende ist üblicherweise die einfachste Methode.
Um das Dal Makhani noch cremiger zu machen, kann man ebenfalls Kokusnussmilch einrühren. Davon haben wir abgesehen, da dies nicht direkt zur Linderung von Verstopfung beiträgt. 
Keyword Linsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Vielleicht auch interessant?
  Weiße Bohnensuppe mit Möhren Ein klassischer Eintopf und besonders…
Cresta Posts Box by CP